Ich bin Leticia Nöbauer, eine austro-brasilianische Unternehmerin, die dich in ganz Österreich mit erlesenen Cachaças und anderen edlen Produkten beliefern möchte.

Ich bin waschechte Brasilianerin und lebe seit 12 Jahren in Österreich. Nach vier Jahren in der Gastronomie und einer Ausbildung zur Weinakademikerin war die Zeit reif für einen eigenen Shop. Jetzt kann ich meine Leidenschaft und die wunderbaren Aromen meiner Heimat Brasilien mit dir teilen!

Die Cachaças, die ich importiere, zählen von Norden bis Süden zu den besten des Landes und wurden von mir persönlich ausgewählt. Sie werden alle sehr traditionell in Kupferalambiques destilliert und oft einer lange Reifung in brasilianischen Fässern unterzogen. Natürlich kannst du bei mir auch weiße Cachaças kaufen, die sehr beliebt für die Zubereitung von Cocktails sind.

Meine persönlichen Kontakte zu Produzenten in Brasilien und Portugal und mein guter Riecher für edle Tropfen erlauben mir es, dir nur die allerbeste Qualität anzubieten. Für einige Erzeugnisse,bin ich sogar exklusive Vertriebspartnerin in Österreich. Bei mir bekommst du übrigens nicht nur hochwertige, von mir persönlich ausgewählte Spirituosen, sondern auch erstklassigen, persönlichen Service und Beratung. Ich organisiere für dich Verkostungen im großen und kleinen Rahmen, und da ich liebend gerne Neues ausprobiere versorge ich dich außerdem mit raffinierten Rezepten.

Genug der Worte – ich lasse meine Produkte für sich sprechen! Hier ist eine Auswahl der Qualitätserzeugnisse aus meinem Sortiment:

Cachaça

Cachaça wurde das erste Mal in Brasilien, zwischen 1516 und 1532, produziert. 
Wie auch immer es war – heute wissen wir, dass jede Region bestimmte Eigenschaften mit sich bringt: es geht nicht nur um das Terroir, sondern auch um die Produktionsverfahren und die kulturellen Aspekten, die eine Region charakterisieren.
Wenn wir schon beim Thema Produktion sind: In Brasilien werden pro Jahr ca. 700 Millionen Liter Cachaça produziert. Für die Lagerung und Reifung werden mehr als 30 verschiedene Holzfässer verwendet, vom französischer Eiche bis hin zu einheimischen Holzsorten, die man kaum kennt – natürlich je nach regionaler Verfügbarkeit.

Virga Gin

EXKLUSIVE VERTRIEBSPARTNERIN IN ÖSTERREICH

Unser ganzer Stolz, Virga ist der erste „Gim Seco“ (engl. Dry Gin) aus Brasilien. Er wird in der Engenho Pequeno Alambique in Pirassununga, im Bundesstadt São Paulo, produziert, allerdings nur in sehr kleinen Mengen.
Aber warum sollte man eine Flasche Virga kaufen? Nun, es werden ausschließlich brasilianische Pflanzen benutzt, etwa Pacová, eine Pflanze, die mit Aloe vera verwandt ist und deren Kerne in Brasilien auch für religiöse Feierlichkeiten verwendet werden. Dazu kommen Wacholder, Koriander und – natürlich – Cachaça. Die Idee entstand 2008, als vier Freunden sich trafen und beschlossen, einen neuen Trend für Brasilien zu starten.

Principe – blauer Wein

EXKLUSIVE VERTRIEBSPARTNERIN IN ÖSTERREICH

Blasphemisch und sexy. Wenn man mich fragt, das ist die beste Bezeichnung für dieses Getränk. Ja, man darf ihn wegen seiner blaue Farbe nicht Wein nennen – obwohl Principe aus 100% Verdejo produziert wird. 

Man lasse sich nicht von diesen technischen und gesetzlichen Formalitäten negativ beeinflussen. Passionsfruchte Noten, begleitet von weiße Blüten und eine schöne und lebendige Säure die dafür sorgt dass Principe nicht „plump“ wirkt sorgen für Aufregung. Zum pur trinken bei etwa 5° C oder als Cocktail Basis zum selber Mischen!

Quinta da Pacheca

EXKLUSIVE VERTRIEBSPARTNERIN IN ÖSTERREICH

Quinta da Pacheca zeichnet sich durch seine idyllische Lage in Lamego, mitten im Douro Tal, Portugal, aus. Das berühmte Portohaus bietet nicht nur ein breites Tourismusangebot an, sondern ist auch sehr bekannt für sein modernes und charmantes Hotel, seine gehobene Gastronomie und – natürlich – für seine tollen Weine.
Das moderne Design der Flaschen macht diesen hochwertigen Tropfen zu einem perfekten Geschenk.