# 10 Frau Cachaca spricht deutsch: Woher kommt das Wort Cachaça?

Ca-cha-ça: das ist ein komisches Wort. Zu viele „Cs“, dann noch so eine komische Welle dazu… wie spricht man das aus? Und vor allem: woher kommt das Wort Cachaça?

Das ist eine sehr gute Frage! Die Ursprung des Wortes Cachaça ist sehr kontrovers. Es gibt viele Versionen und Geschichten – manchen so ähnlich wie Märchen – die uns sagen woher das Wort Cachaça stammt. Aber es gibt keine offizielle Version!

In diese Folge habe ich eine kleine Sammlung von vier Versionen gewählt. Die passen irgendwie zusammen – oder doch nicht?

Also, schenk etwas Cachaça in euren Gläser ein, druck auf Play und lass euch überraschen. (Hast du kein Cachaça zu Hause? kein Problem! Einfach Cachaça bei Frau Cachaça kaufen www.fraucachaca.com) Prost!

(PT) Este é um podcast sobre a vida de uma brasileira que decidiu se aventurar e importar cachaça para a Austria – SOZINHA.

Quer saber como as coisas funcionam por traz dos holofotes? Bora lá escutar a Frau Cachaça!

O Podcast da The Frau Cachaça Show é o primeiro Podcast sobre cachaça do mundo e está disponível em vários canais, entre eles Spotify, Anchor, Apple Podcasts, Breaker, Google Podcasts, Overcast e Radio Public! Bora pegar uma cachaça e dar um play!

Quer saber mais? Clique aqui para acessar todos os links da Frau Cachaça!

(DE) The Frau Cachaça Show ist der erste Podcast weltweit über Cachaça und ist ein Podcast über mich, eine Brasilianerin die sich entschieden hat, Cachaça nach Brasilien zu importieren – ALLES SELBER. Willst du wissen wie alles hinter der Kulisse läuft? Dann hör auf Frau Cachaça! Achtung, meistens sind die Folgen auf Portugiesisch, jedoch gibt es auch ein paar Folgen auf Deutsch.

The Frau Cachaça Show ist auf viele Plattformen verfügbar wie: Spotify, Anchor, Apple Podcasts, brüsker, Google Podcasts, Overcast und Radio Public! Nimm dir dein Lieblingscachaça mit und druck auf Play!

Willst du noch mehr über meine Arbeit als Frau Cachaça? Click hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.